Achtelfinal Snack (Ham and Egg Cups)

28.06.2014 15:34

Und es geht weiter.....unsere Mannschaft hat es in das Achtelfinale geschafft. Um weiterhin gestärkt dem runden Leder folgen zu können haben wir uns für dieses spät ausgestrahlte Spiel einen leichten Snack ausgesucht. Und zwar gibt es dieses mal ein Rezept für leckere Ham and Egg Cups.

Zutaten für 6 Cups:

6 Blätter Filoteig

50 g Butter, geschmolzen

2 Schalotten, in Ringe geschnitten

5 Eier

1 dicke Scheibe Schinken (ca. 100g), gewürfelt

etwas Schnittlauch, in Röllchen geschnitten

wenn man mag einige Spritzer Chipotle Tabasco

Zubereitung:

Auf einer Arbeitsplatte 3 der Filoteigblätter auslegen, mit der Butter großzügig bepinseln und je mit einer Filoteigplatte bedecken. Jede Platte in vier gleichgroße Quadrate teilen. Nun sechs Vertiefungen eines Muffinbleches mit etwas Butter ausfetten und in jedes Nest zwei der Quadrate versetzt vorsichtig hineinsetzten. Die Cups im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze in 10 bis 15 Minuten goldgelb backen, danach etwas auskühlen lassen. In der Zwischenzeit eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Schalotten glasig weich darin andünsten. Die Eier in einer Schüssel verquirlen und mit Salz&Pfeffer würzen, in die Pfanne geben und zu Rührei braten. Zuletzt das Rührei vom Herd nehmen und den Schinken unterheben, in die Cups füllen und mit etwas Schnittlauch bestreuen. Wenn man mag einige Spritzer Cipotle Tabasco auf jeden Cup sprenkeln und servieren.