French Toast mit Blaubeersauce

24.02.2013 19:42

Heute hat der Tag mit einem sehr leckeren amerikanischen Frühstück begonnen und durch das Backen im Ofen ist er unten lecker butterig und oben fein knusprig und sooo lecker das man gleich die doppelte Portion verdrücken möchte.

Zutaten für 2 Personen:

Für den Toast:

20 g Butter, geschmolzen

2 Eier

1/2 Cup Milch

1/2 TL Vanilleextrakt

1/4 TL Muskatnuss gemahlen

4 Scheiben American Sandwich

Für die Sauce:

1/8 Cup Zucker

3/4 TL Speisestärke

1/4 TL Zimt

Msp. Nelke

1 EL Orangensaft

3/4 Cup TK-Blaubeeren

Zubereitung:

Die geschmolzene Butter auf einem ausreichend großen Backblech gleichmäßig verteilen. In einer weiten Schüssel die Eier mit der Milch und den Gewürzen miteinander verquirlen. Die Toastscheiben von beiden Seiten kurz in den Eiermix tunken und auf das butterige Blech legen und den Toast bei 180°C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Ofen für 20-25 Minuten backen, bis er oben leicht gebräunt ist. In der Zwischenzeit in einem kleinen Topf den Zucker mit Speisestärke, Gewürze und Saft mischen, Blaubeeren unterrühren. Nun die Sauce bei starker Hitze für 1-2 Minuten kochen lassen, danach zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen. Sobald der Toast fertig ist, diesen etwas behutsam mit einem Pfannenwender vom Blech heben und gemeinsam mit der Sauce auf einem Teller angerichtet servieren.