Kartoffel-Möhren-Topf mit Fleischbällchen

14.06.2013 19:38

Wie wäre es den mit einem kräftigen Eintopf, der schnell gekocht ist und dazu noch eine Fleischeinlage hat? Hier dazu das Rezept.... 

Zutaten für 2 Personen:

250 g Möhren, geschält und in Scheiben geschnitten

250 g Kartoffeln, geschält und grob gewürfelt

1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt

Brühwürfelt ect. für 500 ml Flüssigkeit

200 g gemischtes Hackfleisch

1/2 EL Tomatenmark

1 1/2 EL Paniermehl

1 Eigelb mit etwas Eiweiß (halbes Ei)

Zubereitung:

Die Möhren mit den Kartoffeln und der Hälfte der Zwiebeln in etwas heißen Öl andünsten bis das Gemüse etwas Farbe annimmt. Mit ca. 1/2 L Wasser und dem Brühwürfel ablöschen und aufkochen. Suppe zugedeckt für 15 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Hackfleich mit der anderen Hälfte der Zwiebeln, Tomatenmark, Paniermehl und Ei verkneten. Aus der Hackmasse kleine Bällchen formen und in einer Pfanne mit etwas Öl rundum knusprig anbraten und warm halten. Sobald das Gemüse in der Suppe gar ist, grob zerstampfen und mit Salz&Pfeffer und Muskat abschmecken. Möhrensuppe in Schalen/Teller geben, Hackbällchen rein legen und mit etwas Schnittlauch garnieren.