Orecchiette mit Grünkohl

15.02.2014 18:34

Diese Woche gabs bei uns eine gut bürgerliche und traditionelle Pasta aus Apulien.

Zutaten für 2 Personen:

1 Salsiccia, in Scheiben geschnitten

2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt

1/2 TL getrocknete Chiliflocken

200 g stückige Tomaten, grob püriert

1 Würfelzucker

1 gehäuften TL getrockneten Basilikum

200 g TK-Grünkohl, aufgetaut

Parmesan zum Servieren

2 Portionen Orecciette, nach Packungsanweisung zubereitet

Zubereitung:

In einem weiten Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und die Salsiccia darin rundherum anbraten, Knoblauch und Chili zugeben und kurz mitrösten. Nun mit den Tomaten ablöschen und mit Salz&Pfeffer, Würfelzucker und Basilikum würzen. Die Sauce offen für ca. 20 Minuten köcheln lassen, Grünkohl zugeben und nochmals kurz aufkochen. Die zubereitete Pasta unter die Sauce heben, auf Teller verteilen und ordentlich mit Parmesan bestreut servieren.