schokoladigen Schokokuchen

06.09.2014 09:53

Hier und Heute das ultimative Rezept für alle Schokoholiker und die wo es noch werden wollen :-) 

Zutaten für eine 18 cm Backform:

3/4 Cup Mehl

3/4 Cup Backkakao

1/2 TL Backpulver

1/4 TL Salz

180 g Butter, zimmerwarm

1 Cup Zucker 

1 Pck. Finesse Bourbonvanille

3 Eier

120 ml saure Sahne

120 g Zartbitterkuvertüre, grob gehackt

120 ml Sahne

Zubereitung:

Zuerst in einer Schüssel das Mehl mit Backkakao, Backpulver und Salz mischen, beiseite stellen. Nun in einer weiteren Schüssel die Butter mit Zucker und Vanille mit Hilfe der Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Die Eier einzeln unter die Masse rühren, Mehlmischung und saure Sahne abwechselnd zugeben und ebenso unterrühren. Den Boden der Backform mit Backpapier bespannen, komplett fetten und mit Kakaopulver bestäuben. Den Teig in die vorbereitete Form geben und 2-3 Mal auf die Arbeitsfläche klopfen um eventuelle Blasen zu entfernen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze für ca. 30-35 Minuten backen, Stäbchenprobe durchführen. Den gebackenen Kuchen für 10 Minuten in der Form auskühlen lassen, dann mit dem Boden nach oben auf einen Rost geben und komplett auskühlen lassen. Für das Glazing die Zartbitterkuvertüre in eine Schüssel geben und die Sahne in einem Topf auf dem Herd handwarm erwärmen. Die Sahne über die Kuvertüre geben und mit Hilfe eines Teigschabers zu einer Creme verrühren, für ca. 5 Minuten ruhen lassen. Nun nochmals die Creme durchrühren, auf den Kuchen geben und diesen damit komplett umhüllen. Den schokoladigen Schokokuchen nur so lange in den Kühlschrank geben bis die Schokohülle durchgekühlt ist. Entweder sofort servieren oder Stück für Stück vernaschen und so lange bei Zimmertemperatur lagern.

Wenn man mag mit TK- oder frischen Früchten wie Himbeeren, Brombeeren, Kirschen oder ähnliches belegen und mit etwas Puderzucker bestäuben.

Kommentare:

Schokoladenkuchen

Kathrin | 11.11.2014

Gibt es auch ein Rezept wenn ich eine 26cm Backform habe? Ich würde das unheimlich gerne nachmachen.

Neuer Beitrag