Teriyaki-Gemüse mit schnellem Knusperhähnchen

15.01.2013 21:29

Heute Abend gabs ein asiatisches Essen das in 25 Minuten fertig auf dem Tisch stand. 

Zutaten für zwei Personen:

1/2 EL + 6-8 EL Speisestärke

120 ml Orangensaft

3 EL  Teriyaki Sauce

2 Hühnerbrüste, flach gekloppft

1/2 Zucchini

1 rote Zwiebel, halbiert und dünn geschnitten

1 Schale Asiagemüse TK , ca. 400 ml Inhalt

Zubereitung:

Den Orangensaft mit der Teriyaki Sauce und 1/2 EL Speisestärke verrühren und beiseite stellen. Die Hühnerbrüste beidseitig salzen, in der übrigen Speisestärke wenden und fest andrücken. Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Brüste darin knusprig braun braten. In der Zwischenzeit 2 EL Olivenöl in einem Wok/Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit der Zucchini darin andünsten. Asiagemüse zugeben und ca. 5 Minuten garen, mit der Saftmischung ablöschen und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Gemüse mit dem Fleisch anrichten, am besten schmeckt Basmatireis dazu.