Ofenrisotto

25.02.2015 18:03

Ein weiteres beliebtes Essen der italienischen Küche ist wohl das Risotto. Um es zuhause selber zu kochen braucht man ein wenig Zeit und vor allem einen ausdauerden Rührarm, nicht aber bei dem nachfolgenden Rezept. 

Zubereitungszeit: 50 Minuten 

Zutaten für 2 Personen: 

25 g getrocknete Steinpilze, fein gehackt 

2 Hähnchenfilets, in Würfel geschnitten 

200 g Risottoreis 

500 ml Brühe 

1 TL Thymianblättchen, abgezupft 

1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt 

25 g Butter 

40 g Parmesan, fein gerieben 

Zubereitung: 

Die Steinpilze in eine Schüssel geben und mit 180 ml kochendes Wasser übergießen, für 5 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Reis mit Fleisch,  Brühe, Thymian und Knoblauch in eine Auflaufform geben. Zuletzt die eingeweichten Pilze samt der Flüssigkeit zufügen, alles gut miteinander verrühren und die Form fest mit Aluminiumfolie verschließen. Diese im vorgeheizten Backofen bei 200°C  Ober-/Unterhitze für 40 Minuten garen, herausnehmen und nun Butter mit Parmesan zufügen. Alles kräftig mit Salz&Pfeffer würzen und für 3 Minuten umrühren, bis das Risotto cremig eindickt. Auf zwei Teller verteilen und mit etwas geriebenen Parmesan servieren. 

Kommentare:

owei

Ela | 25.02.2015

Ich bin ja komplett dumm mal wieder und hab im Betreff meine E-Mail geschrieben weil ich das von anderen Kommentaren gewohnt bin *schäm* wenn möglich bitte löschen. Danke!

elalilala@gmail.com

Ela | 25.02.2015

Da mein Rührarm so arg mickrig ist, danke ich herzlich für diese Rezept Inspiration :)
Liebe Grüße Ela

Neuer Beitrag